Das Künstlerbuch

Jahresausstellung des BBK im Zeichen der Städtepartnerschaft

Das Künstlerbuch

 Künstler benutzen Bücher und Künstler machen Bücher. Ihre Vorbilder und Anregungen finden sie meist in Büchern, noch bevor sie ihnen in Museen begegnen. In Skizzenbüchern halten Künstler ihre ersten Eindrücke und Ideen fest, noch bevor sie sich zu Bildern und anderen Kunstwerken entwickeln. Das Buch, zunächst ein dienendes Medium für Künstler, hat sich aus dieser Rolle heraus immer öfter zum Ziel vieler künstlerischer Bemühungen entwickelt. Buchgestaltung ist eine eigenständige Disziplin zwischen Design und Kunst; das Fotobuch wurde oft, mehr als die Ausstellung der Originalwerke, zum originären Präsentationsmedium für Fotografie; das Skizzenbuch begleitet tagebuchartig den Schaffensprozess vieler Künstler.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Bamberg und Villach widmet der BBK Oberfranken seine Jahresausstellung 2016 dem von Künstlern entworfenen, durch Künstler geschaffenen Buch. Dabei sind alle in der Geschichte hervorgebrachten Erscheinungsformen, von der Papyrusrolle bis zum E-Book zugelassen; ob Auflagendruck, im Offsetverfahren oder mit der Hand gestaltetes Einzelexemplar. Zu den ausstellenden Künstlern die zum Teil auch aus Villach und Umgebung kommen, sind unter anderen Stephan Pfeiffer, Heinz Ortner oder auch Larissa Tomassetti mit ihrem Leprello „Red Point Diary“. Besonders stolz sind die Ausstellungsmacher aber darauf, dass sie dank einer Leihgabe des Arnulf-Rainer-Museums aus Baden bei Wien ein streng limitiertes Bibel-exemplar des Künstlers Arnulf Rainer (Anm. d. Red. 1198 im Pattloch Verlag erschienen) in der Exhibition zeigen können.

Die Ausstellung ist zunächst in einer Auswahl in der Städtischen Galerie Villa Dessauer Bamberg zu sehen und wird danach in der Galerie Freihausgasse in Villach gezeigt.

BBK Jahresausstellung „Das Künstlerbuch“ vom 12. März bis 24. April 2016 in der Städtischen Galerie Villa Dessauer, Hainstraße 4, 96047 Bamberg.

Öffnungszeiten Dienstag - Donnerstag 10–16 Uhr ¦ Freitag – Sonntag (auch feiertags) 12-18 Uhr, Führungen jeweils sonntags.
 

Copyright Bild:

„ausgetauscht“ v. Heinz Ortner, Villach © Heinz Ortner, Villach


26.01.2016

Eure Meinung? Leserbrief verfassen