Stefan Rohrer

Lothar-Fischer-Preis 2015

Stefan Rohrer

 In zweijährigem Turnus verleiht die Lothar & Christel Fischer Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Neumarkt den dotierten Lothar-Fischer-Preis mit dem Schwerpunkt Bildhauerei. 2015 ging diese Ehrung, die im Folgejahr mit einer Ausstellung im Museum verknüpft ist, an den 1968 in Göppingen geborenen und heute in Stuttgart lebenden Künstler Stefan Rohrer. Nach einer Ausbildung zum Steinmetz studierte er Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Werner Pokorny und Prof. Micha Ullmann, bevor er den dortigen Debütantenpreis sowie internationale Auszeichnungen erhielt.

Angeregt durch Carrera-Bahnen und Spielzeugautos aus Kindertagen, setzt sich Rohrer seither in seinen plastischen Arbeiten mit dem Thema Auto und Technik und damit einhergehend mit Zeit und Bewegung auseinander. Aus Karosserieteilen, Motorrollern und Modellautos, die Ausgangspunkt für sein künstlerisches Schaffen sind, formt er ungewöhnlich lebendig wirkende Objekte. Sie werden meist aus Einzelteilen zusammengesetzt, bearbeitet oder verzerrt, um sie anschließend in anderer Form wieder neu zu beleben. Dabei geht der Bildhauer mit großem handwerklichen Geschick vor und lässt dynamische Gebilde entstehen, die sich elegant geschwungen ihren Raum erobern. Mit Highway Patrol 3 oder Le Mans, eine Arbeit, die auf das spektakuläre französische 24-Stunden-Rennen anspielt, wird aber auch Geschwindigkeit und Rotation thematisiert.

Noch heute ist das Auto, das bereits in der Pop-Art als Bildsujet Bedeutung erlangte, sowohl Statussymbol als auch Ikone unserer Konsumgesellschaft, aber auch Ausdruck von Mobilität, Flexibilität und Freiheit. Auch wenn Rohrers witzige, verspielt-frech daherkommenden Kunstobjekte dies zunächst nicht offenlegen, sind sie immer auch vielschichtige Metaphern und Platzhalter für Gefahr, Reiselust, Sehnsucht und Flucht.

Ausstellung Stefan Rohrer, Museum Lothar Fischer in Neumarkt i.d.OPf., vom 5. Juni bis zum 30. Oktober 2016. Weitere Informationen im Netz unter www.museum-lothar-fischer.de

 

Copyright Fotos:
Ausstellung Stefan Rohrer, Foto © Marcus Rebmann




 


28.07.2016

Eure Meinung? Leserbrief verfassen