Ausstellungs-Endspurt im Franck-Haus 

Sehenswerte Werkschau geht noch bis 23. April und 1. Mai 2017

Ausstellungs-Endspurt im Franck-Haus 

Endspurt im Franck-Haus von Marktheidenfeld: Die Ausstellung von Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit sowie die Werkschau „Unter der Oberfläche“ der Künstler Anja Jung und Rainer Kuhn gehen nur noch wenige Wochen.
 
In „Glänzende Aussichten“ wagen rund 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten im einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regt die Ausstellung von Misereor in Kooperation mit dem Bistum Bamberg zum Nachdenken an über die Abgründe unseres individuellen Verhaltens, aber auch über die großen weltpolitischen Zusammenhänge. Es geht um Fragen weltweiter Gerechtigkeit, Grenzen von Wachstum und Appell. Die Karikaturen im Galeriebereich des Franck-Hauses sind bis Sonntag 23. April 2017 zu sehen.
 
Noch bis Sonntag, 1. Mai sind im Ausstellungsbereich des Franck-Hauses die Exponate von Anja Jung aus Lohr sowie Rainer Kuhn aus Wernfeld zu sehen. Die sinnlichen Zeichnungen und kraftvollen Gemälde von Anja Jung ergeben dabei eine starke Symbiose mit den Skulpturen und Kleinplastiken von Rainer Kuhn. Diese zeichnen sich durch überzeugende Schlichtheit aus. Steine und Hölzer erzählen von Spannungen und Konflikten, aber auch von Innigkeit und Schönheit. Anja Jungs Themen sind ähnlich: Was kann ein Gesicht ausdrücken oder auch nur die Haltung des Körpers? Welche Tiefen und Abgründe lässt das Sichtbare erahnen? Wo die Malerin bewusst mit der Linie arbeitet, setzt der Bildhauer überlegt Kanten in Szene, um die Wirkung von Licht und Schatten zu verstärken. Strukturen, Kontraste, Oberflächen, Schattierungen - beide Künstler haben ihre eigenen Mittel und Wege, um anzudeuten, was sich unter ihrer Oberfläche befindet. 
 
Der Eintritt zu beiden Ausstellungen ist frei.
 

Öffnungszeiten des Kulturzentrums Franck-Haus:
Mittwoch bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag ab 10.00 Uhr. Am Gründonnerstag, 14. April geschlossen.

 

Fotocredits:

Skulpturen und Kleinplastiken von Rainer Kuhn sowie Gemälde und Grafiken von Anja Jung sind ab 18. März 2017 im Franck-Haus von Marktheidenfeld zu sehen, Foto © Rainer Kuhn

pm/red
10.04.2017

Eure Meinung? Leserbrief verfassen