Einmal steppen um die Welt

„Lord of the Dance“ im Stepp-Konzert

Einmal steppen um die Welt

15 Jahre irisch-amerikanischer Stepptanz, Folklore und ein begeistertes Publikum. Das Konzert „Lord of the Dance“ begeisterte allein im deutschsprachigen Raum über drei Millionen Zuschauer, mit mehr als 800 Aufführungen. Nun stehen mit der Jubiläumstour vom 25. Oktober bis 21. Dezember 2013 weitere 50 Shows in den Startlöchern.

 

Ausgestattet mit audiovisueller Opulenz und einer unverwechselbaren Flamenco-Affinität, klackern die Stepp-Stars am 26. Oktober 2013 auch in Bamberg in der Stechert-Arena auf dem Parkett. Es folgen am 27. und 29. Oktober die Auftritte in Hof und Nürnberg, sowie am 30. Oktober in Würzburg. Am 08. November 2013 ist die Show dann auch in Erfurt zu sehen. Jeweils um 20 Uhr beginnend (lediglich in Hof ab 19 Uhr), entführt Sie der Vater der Show und Regisseur Michael Flatley, in eine Welt voll faszinierender Stepp-Choreographien.

 

 

Information:

 

www.argo-konzerte.de

Kerstin Böhm
20.09.2013

Eure Meinung? Leserbrief verfassen