„A Night of Jazz & Soul”

STARS IM LUITPOLDHAIN am 6. August 2017

„A Night of Jazz & Soul”

 Das Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg setzt die lockere Open-Air-Reihe STARS IM LUITPOLDHAIN am 6. August 2017 um 20 Uhr fort. Das Konzert knüpft an die traumhafte Sommernacht von 2015 mit entfesselter Musik und einer triumphalen Kulisse von über 40.000 Zuschauern an. Heuer lädt der Nürnberger Star-Schlagzeuger Wolfgang Haffner zu einer „Night of Jazz & Soul“ erneut eine Reihe prominenter Weggefährten und Freunde auf die Bühne in den Luitpoldhain ein. STARS IM LUITPOLDHAIN versucht einerseits nach dem Ende von „Jazz Ost-West“ die Bedeutung dieser Szene aus städtischer Sicht punktuell zu betonen, andererseits im direkten Umfeld des KLASSIK OPEN AIR mittelfristig ein Zusatzangebot für die mittlerweile sehr stark frequentierten Veranstaltungen zu schaffen. Konzeptioneller Kern ist es, einen fränkischen Künstler mit nationalem und internationalem Netzwerk in den Mittelpunkt zu stellen und jeweils außergewöhnliche, einmalige Projekte mit hoher Strahlkraft und Aufmerksamkeitswert anzubieten. Wolfgang Haffner ist dafür genau der Richtige und deshalb auch in diesem Jahr der künstlerische Leiter der Veranstaltung. Haffner spielte in den letzten 30 Jahren mit vielen internationalen Musikgrößen, etwa Pat Metheny, Hildegard Knef, Xavier Naidoo, Jan Garbarek, Den Fantastischen Vier, Till Brönner, Cassandra Wilson, Chaka Khan, Thomas Quasthoff, Klaus Doldinger, Nils Landgren, Mezzoforte und Helge Schneider. Haffner, der sich stilsicher in vielen Genres wie Jazz, Pop, Rock, Klassik und Soul bewegt, holt für 2017 wieder einen ganz besonderen Mix auf die Bühne im Luitpoldhain: Den Bassbariton Thomas Quasthoff und den schwedischen Sänger und Posaunisten Nils Landgren – The Man with the Red Horn – lädt Haffner ein zweites Mal zum größten Jazz-Open-Air Deutschlands ein. Hinzu kommen die Schweizer Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann, der Kölner Rock-Poet Wolfgang Niedecken, als Frontmann von BAP eine der wichtigsten Sänger-Stimmen in Deutschland, und der deutsche Jazztrompeter Till Brönner, der bereits fünf Echos der Kategorie „Jazz national/international“ gewonnen hat. Jörg Achim Keller, Arrangeur und Leiter der NDR Bigband, stellt für dieses einmalige Treffen wieder eine „Traum Big Band“ mit nationalen Musikergrößen zusammen. Gitarrist Bruno Müller, Pianist Frank Chastenier und Bassist Christian von Kaphengst gehören ebenso zur German All Star Big Band wie Rhani Krija, der unter anderem der Perkussionist bei Sting ist.

Besonders schön: für die Besucher ist der Eintritt frei! Weitere Informationen: www.stars-im-luitpoldhain.de

 

Fotocredits:
Stars im Luitpoldhain, Foto © Uwe Niklas


03.08.2017

Eure Meinung? Leserbrief verfassen