Film ab!

Neues Kinderkino im E-Werk

Film ab!

 Ende Mai startete im Kulturzentrum E-Werk in Erlangen eine neue Kinderkino-Reihe: Jeden dritten Samstag im Monat laufen im E-Werk Kino verschiedene Filme für Kinder und Jugendliche. Von aktuellen Disney-Filmen bis hin zu Klassikern ist dabei ein vielfältiges Programm entstanden. „Uns ist es besonders wichtig, dass das Kinderkino von allen Erlanger Kindern besucht werden kann und niemand davon ausgeschlossen ist“, erzählt Verena Bäumler vom E-Werk Programm-Team. Besonders richtet sich das neue Kinderkino daher an Familien, für die Kinobesuche sonst ein Luxus sind, den sie sich nur schwer leisten können: Der Eintritt ist durch die Unterstützung der Bürgerstiftung Erlangen und der Kulturtafel der Diakonie in Erlangen für Familien mit Erlangen Pass, Hartz4-Empfänger sowie geflüchtete Erwachsene und ihre Kinder aus Erstaufnahmeeinrichtungen der Stadt Erlangen frei. Für alle anderen beträgt der reguläre Eintritt 4 Euro (für Kinder) bzw. 7 Euro (für Erwachsene). Größere Gruppen ab fünf Personen sollten sich vorher unter info@ewerk.de oder 09131 80050 anmelden. Auch Sondervorstellungen (zeitlich nah am Termin des Films) sind nach Absprache möglich. Nach der Sommerpause im August geht es im September mit den Filmen „Überflieger. Kleine Vögel, großes Geklapper“ (16.09.17, 15 Uhr, FSK 0, empfohlen ab 6 Jahren) und „Auf Augenhöhe“ (21.10.17, 15 Uhr, FSK 6, empfohlen ab 8 Jahren) weiter im Programm.

 

Fotocredits:
Überflieger, Foto © Wild Bunch

 


07.08.2017

Eure Meinung? Leserbrief verfassen