Auryn, Notos, Zimmermann und King`s Singers

Musikverein Bamberg – die Saison 2012/13

Auryn, Notos, Zimmermann und King`s Singers

Der Saisonstart des Musikvereins ist höchst aktuell besetzt. Artist in Residence 2012/13 der Bamberger Symphoniker - Tabea Zimmermann, eröffnet gemeinsam mit der als Kammermusikerin international gefragten Pianistin Silke Avenhaus mit einem interessanten und spannungsreichen Programm.

 

Eine sehr gute Gelegenheit von Tabea Zimmermann neben ihrer Rolle als Orchester-Solistin, die sie in Bamberg in den kommenden Monaten ausgiebig wahrnehmen wird, auch einen Ausschnitt ihres aktuellen kammermusikalischen Schaffens zu hören. Weitere große Namen der anstehenden Musikvereins-Saison sind die israelische Pianistin Yaara Tal und ihr deutscher Partner Andreas Groethuysen, das Auryn-Quartett sowie die King`s Singers.

 

Mit David Kindt und Helge Aurich oder dem Notos Klavierquartett stehen dagegen sehr junge Musiker auf dem Programm, die jüngst mit beachtlichen Preisen auf sich aufmerksam machten, bevor zum Abschluss der Brückenschlag zu Tabea Zimmermann noch einmal gelingt:  die Bratschistin Madeleine Przybyl und die Pianistin Kerstin Mörk, die seit vielen Jahren als Duo arbeiten, sind musikalisch in besonderer Weise vom Fauré Quartett und von Tabea Zimmermann geprägt.

 

Information:

 

Konzerte:

Fr., 12. Oktober 2012

Fr., 09. November 2012

Sa., 19. Januar 2013

Sa., 16. Februar 2013

Fr., 22. März 2013

Sa., 13. April 2013 

Fr., 10. Mai 2013

Konzerthalle Bamberg –

Joseph-Keilberth-Saal

jeweils 20.00 Uhr

http://musikverein.bnv-bamberg.de


26.09.2012

Eure Meinung? Leserbrief verfassen