Loraine aus den USA präsentieren im Bamberger Live Club ihr Debutalbum

LORAIN sind der Liedermacher Erik Emanuelson und Sängerin Robin Emanuelson, die sich durch Ihre ganz eigene Art des Americana auszeichnen. Erics Gesang erweckt dabei Erinnerung an Dylans Nashville Skyline und kreiert in Harmonie mit Robins Stimme schummrige aber gleichzeitig groovende musikalische Bilder. Ihr bevorstehendes Debutalbum „Through Frames“ reflektiert Isolation geboren aus einer mehr und mehr bevölkerten und verbunden Welt. Das Album ist so noch frisch aus dem Studio, dass es bisher noch nicht gemastert wurde aber zu ihrer ersten Europa Tournee im Herbst werden sie es dem Europäischen Publikum präsentieren. So zu sagen „Hot off the press“. 

LORAIN spielen am 22.10.2018 im Bamberger Live Club

 

Copyright Foto: © Kim Smith

 

pm/red
11.10.2018

Eure Meinung? Leserbrief verfassen