Gunther von Hagen's Körperwelten - Eine Herzenssache

Ausstellung im Nürnberger Quelle-Areal

Gunther von Hagen's Körperwelten - Eine Herzenssache

Seit dem 24.10.2014 ist die Ausstellung "Körperwelten - Eine Herzensache",  geöffnet und schon können sich die Veranstalter von Gunther von Hagen's Körperwelten vor Besuchern kaum retten. Wer sich für tiefere, anatomische Einblicke interessiert, der ist hier genau richtig. 40 Millionen Menschen die weltweit diese Ausstellung bereits besucht haben, können nicht irren. Und so waren es am ersten Wochenende schon 6.000 Menschen, die den Weg zum Quelle-Areal in Nürnberg fanden, ein Andrang der sogar die Organisatoren überraschte.

 

Die Exhibition trägt den Namen Herzenssache deswegen, weil das menschliche Organ das Schwerpunktthema der Nürnberger Ausstellung ist. Neben wichtigen Fakten zu unserem "Motor" sollen über 200 einzigartige Präparate, darunter die berühmten Ganzkörperplastinate, den Besuchern einen faszinierenden Einblick in unseren Körper geben.

 

Wir werden in unserer kommenden Ausgabe ausführlicher berichten, legen Ihnen aber bereits heute einen Besuch der Ausstellung wärmstens ans Herz.

 

Ausstellung Gunther von Hagen's Körperwelten - Eine Herzenssache

24.10.2014 - 11.02.2015 im Quelle-Areal in der Fürther Str. 205

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 9.00 - 19.00 Uhr, Wochenende und Feiertage 10.00 - 19.00 Uhr (letzter Einlass jeweils 1 Stunde vor Ende der Öffnungszeit). 24.12. und 25.12.2014 ssowie am 1.1.2015 geschlossen

Weitere Informationen unter www.koerperwelten.de

 

Copyright Foto: © Gunther von Hagens' KÖRPERWELTEN, Institut für Plastination, Heidelberg, www.koerperwelten.de

Ludwig Märthesheimer
28.10.2014

Eure Meinung? Leserbrief verfassen