Für Ballenthusiasten und solche die es werden wollen

Fürther Sommer Nachts Ball 2015

Für Ballenthusiasten und solche die es werden wollen

Nach zwei Jahren Pause ist es heuer endlich wieder soweit: Im Fürther Stadtpark steigt am Samstag, den 25. Juli, zum mittlerweile 15. Mal der große Sommernachtsball, der größte und sicherlich auch stimmungsvollste Open Air Ball ganz Süddeutschlands, der durch den unermüdlichen Einsatz von rund 150 Mitarbeitern und Helfern zu einem ganz besonderen Erlebnis werden soll.

 

„Größter und stimmungsvollster“... wer mit diesen Attributen wirbt, der muss sich seiner Sache aber ziemlich sicher sein. Die Veranstalter der Comödie Fürth sind es wohl, mit der Erfahrung von bereits 14 erfolgreich absolvierten Events dieser Art kann man das auch sein.

 

Rund 7000 Gäste, darunter viele Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft, werden zu diesem, mit vielen Höhepunkte gespickten Abend erwartet. Egal ob man eher auf Walzer oder doch lieber Rock’n Roll steht oder aber Discoklänge bevorzugt, hier wird für jeden Geschmack etwas geboten und dies im wahrsten Sinne des Wortes, denn für den kulinarischen Genuss ist ebenfalls bestens gesorgt. Farbenfroher Blumenschmuck, romantische Plätze im Fackelschein oder spektakulär illuminierte Wasserfontänen verwandeln den 16 Hektar großen Fürther „Garten für alle“ in ein riesiges, zauberhaftes Tanzfest und machen das Flair dieses Abends sicherlich unvergleichlich. Aber trotz des mondänen Rahmens ist die Atmosphäre dabei keinesfalls elitär, sondern leicht, beschwingt und ganz und gar unprätentiös. Stilvoll geht’s auf jeden Fall trotzdem zu, denn Abendgarderobe - also Kleider für die Damen sowie Anzug oder Smoking mit Krawatte oder Fliege für die Herren - sind wie immer Pflicht. Den musikalischen Hauptrahmen und damit die Basis für heiße Rhythmen auf der Tanzfläche liefern in diesem Jahr erstmals die Thilo Wolf Big Band sowie Sänger und Moderator Gunther Emmerlich. Natürlich werden auch die Gastgeber Volker Heißmann & Martin Rassau selbst auftreten. Den Gästen stehen insgesamt vier Tanzflächen vor vier Bühnen zur Verfügung. Für die weitere musikalische Unterhaltung sorgen All That sowie DJ Gerald Kappler auf der Charivari-Discobühne. Um 22 Uhr findet das traditionelle, spektakuläre Hochfeuerwerk statt.

 

Ach ja, wenn Petrus es nicht gut meinen und es regnen sollte, einen Ausweichtermin haben die Veranstalter auch schon. Das wäre dann der 1. August.

 

Weitere Informationen, Termine und Tickets unter www.sommernachtsball.org

 

Copyright Foto: © Sommernachtsball

Ludwig Märthesheimer
22.06.2015

Eure Meinung? Leserbrief verfassen