„Die Päpstin – Der Medicus – Die Schatzinsel“

Musicalsommer Fulda 2018 vom 15. Juni bis 2. September 2018

„Die Päpstin – Der Medicus – Die Schatzinsel“

 Wer auf der Suche nach Hessens erfolgreichstem Bühnenfestival ist, der landet früher oder später beim „Musicalsommer Fulda“. Hier werden ausschließlich Stücke gespielt, die exklusiv in Fulda komponiert und produziert wurden. Damit verfügt der Musicalsommer über ein Alleinstellungsmerkmal, das ­sicherlich dazu beiträgt, dass alle Shows praktisch immer ausverkauft sind. Folgt man den Kundenbewertungen auf einer sehr großen deutschen Ticketplattform, haben die Fuldaer Aufführungen die besten Kundenbewertungen aller ­Musicals in Deutschland. Im Jahr 2018 stehen gleich drei Musicals auf dem Spielplan. Vom 15.6. bis zum 7.7. wird „Die Päpstin – Das Musical“ gezeigt, eine spannende, mittelalterliche Geschichte von höchstem Unterhaltungswert in einer Produktion auf Top-Niveau. „Der Medicus – Das Musical“ übernimmt dann ab dem 14.7. und läuft bis zum 11.8. und entführt die Zuschauer in ein England vor über 1.000 Jahren. Eine packende Geschichte über die Koexistenz der Kulturen und die Macht von Wissen und Liebe. „Die Schatzinsel – Das Musical“, die dann ab dem 18.8. bis zum 2.9. zu sehen sein wird, bildet 2018 sozusagen den Abschluss des Musicalsommers 2018. Die schillernde Welt der Piraten, packende Schiffsszenen sowie geheimnisvolle und bewegende Momente finden zu einer neuen Bühnensensation zusammen.

Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.musicalsommer-fulda.de.

 

Fotocredits:

Die Schatzinsel - Das Musical, Foto © Spotlight Musicals

 


07.06.2018

Eure Meinung? Leserbrief verfassen