Kulturelles Gedeihen

Ein Gewächshaus als Zentrum für den Austausch

Kulturelles Gedeihen

 Was wäre ein Theaterfestival ohne ein Festivalzentrum, in dem man das Gesehene und Erlebte Revue passieren lassen, sich stärken und entspannen kann? Genau, es wäre kein richtiges Festival. Deshalb lädt ein Theatertage-Zelt im Rahmen der BTT Extra täglich zu Speis, Trank und kostenloser Livemusik ein. Dabei gleicht der Treff am Theatervorplatz einem Gewächshaus, in dem Gedanken gedeihen und ausgetauscht werden können.

Passend dazu „wuchert“ vor dem Gewächshaus fantasievoll und übermütig gestaltet ein einzigartiger Garten, der Fürth in diesem Sommer zu noch mehr grün verhilft. Neben dem musikalischen und kulinarischen Programm finden im Gewächshaus auch verschiedene andere Veranstaltungen statt. Nach der feierlichen Eröffnung der Bayerischen Theatertage, steigt im Gewächshaus ab 22 Uhr die Eröffnungsparty. Und auch der Abschluss wird hier am 23. Juni gebührend gefeiert. Als Dreh- und Angelpunkt der diesjährigen BTT wartet das Gewächshaus auf Ihren Besuch!

 

Fotocredits:

Foto © pixabay.com


08.06.2018

Eure Meinung? Leserbrief verfassen