ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Art.5|III | Artikel lesen

veröffentlicht: 15.10.2021

Jan Philipp Gloger inszeniert Elfriede Jelinek am Nürnberger Schauspielhaus

„Wolken.Heim./Rechnitz (Der Würgeengel)/Das Schweigende Mädchen“ sind als dreiteiliger Theaterabend zu erleben