ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Art.5|III | Artikel lesen

veröffentlicht: 14.10.2021 | überarbeitet: 14.10.2021

Leichte, aber feine Kost zum Saisonbeginn

Die Staatsoper Nürnberg präsentiert ihre Inszenierung des Operetten-Evergreens „Der Vetter aus Dingsda“

Martin Köhl (Quelle: Martin Köhl)

Martin Köhl



Verwandte Artikel

Die fränkischen Orchester sind voller Am...

Frankens symphonische Landschaften zeichnen sich i...

Artikel lesen

Grandiose Kunst im ländlichen Raum

Neuer Glanz für Haus Marteau: Unterirdischer Konze...

Artikel lesen

Von klassisch-romantisch bis innovativ-m...

Im Oktober wird in Gunzenhausen eine neue Konzertr...

Artikel lesen

Ihre Meinung zum Thema?

Noch kein Kommentar vorhanden

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte an.