veröffentlicht: 06.10.2017

Die Bundeskunsthalle Bonn

Wo Ferdinand Hodler unter donnerndem Getöse, Blitzen und Nebel auf Raubkunst trifft


Ihre Meinung zum Thema?

Noch kein Kommentar vorhanden

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte an.