veröffentlicht: 03.12.2018

Von der höfischen Spielstätte zum Bürgertheater

Das Markgrafentheater Erlangen, ein ­architektonisches Kleinod, feiert eine 300 Jahre alte und bewegte ­Bühnengeschichte


Ihre Meinung zum Thema?

Noch kein Kommentar vorhanden

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte an.